Blog

Immer noch zu kalt: Freibäder bleiben bis Montag geschlossen

Immer noch zu kalt: Freibäder bleiben bis Montag geschlossen

Am 21. Juni ist Sommeranfang, aber wo bleibt der Frühling? Es ist kalt und windig und es regnet – Novemberwetter Ende Mai. Und es soll so bleiben. Deshalb hat das Landratsamt wie folgt entschieden: Aufgrund der auch in den nächsten Tagen anhaltend niedrigen Temperaturen und den dazu weiterhin zu erwarteten Niederschlägen bleiben die Freibäder des Landkreises Landsberg am Lech in Thaining, Greifenberg, sowie das Naturfreibad im Lechtalbad Kaufering noch bis einschließlich Sonntag, 2. Juni 2013, geschlossen. Das Hallenbad im Lechtalbad Kaufering bleibt natürlich geöffnet.

Ab Montag, 3. Juni 2013 sind die Freibäder des Landkreises Landsberg am Lech wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Das Landratsamt weist zusätzlich darauf hin, dass man mit den Saisonkarten für die Bäder in Greifenberg und Thaining ausnahmsweise auch das Hallenbad in Kaufering bis zum Freitag nutzen kann.

Kommentar schreiben (0) →