Rettungsschwimmer­ausbildung

Ob für den Beruf oder für Privat, wir bilden Sie zur Rettungsschwimmerin oder zum Rettungsschwimmer aus oder aktualisieren ihren vorhandenen Rettungsschwimmerschein. Ein Rettungsschwimmabzeichen ist in Deutschland unter anderem Pflicht für Jugendgruppenbetreuung oder für Lehrer die mit Kindern und Jugendlichen zum Schwimmen und Baden gehen möchten.

Das Rettungsschwimmabzeichen können Sie bei uns gemäß den jeweiligen Anforderungen in Bronze und Silber ablegen.

Im theoretischen Teil der Ausbildung erlernen Sie alle wichtigen Hinweise zum richtigen Einschätzen von Gefahren und Risiken sowie dem Selbstschutz bei einer Wasserrettung. Hinzu kommt noch im praktischen Teil das Erlernen der verschiedenen Schwimmtechniken zum Transportieren und Anlanden eines Verunglückten. Auch gehören die Wiederbelebungs- und Erste-Hilfe-Maßnahmen zu einer fundierten Ausbildung.

Rettungs­schwimmer­ausbildung

Termine nach Vereinbarung,
Voranmeldung erforderlich

Weitere Informationen erhalten Sie hierzu gerne von unserem Ausbildungsteam.